Beliebte Posts

Montag, 2. Juli 2018

Warum sind wir nur so unglücklich?

Habt ihr euch auch bereits gefragt: "In was für einer Welt leben wir nur?"


Geld regiert die Welt, Intimitäten werden mit Liebe gleichgesetzt und der Mensch wird über Äußerlichkeiten definiert? Ganz allgemein könnten wir sagen, äußere Werte bestimmen den Lebensfluss, wohingegen innere Werte immer mehr zu verfallen scheinen.

Diese Herangehensweise, das Leben so zu sehen, erlernen wir bereits während unserer Kindheit. Und nur selten wird dieser Glaube infrage gestellt.

In der Regel erleiden wir Menschen schwere Schicksalsschläge, bevor wir beginnen, unsere Blickrichtung zu verändern. Nun rücken immer mehr innere Werte in den Vordergrund. Interessant auch, sobald wir beginnen, unser Innenleben zu beobachten, desto näher lernen wir uns kennen. Und wünschen wir uns nicht alle emotionale Nähe? Diese können wir spüren, je näher wir uns selbst kommen. Klingt paradox?

Nehmen wir an, wir ärgerten uns stets während der Kindheit über den von den Eltern praktizierten Liebesentzug. Als Kind in einem Abhängigkeitsverhältnis lebend, haben wir dem NICHTS entgegenzusetzen. Wir leiden und für uns ist klar, diejenigen, die mit Liebesentzug strafen, sind verantwortlich für unsere ablehnenden Gefühlssensationen. Oftmals, da wir nichts anderes vorgelebt bekommen haben, haben wir den Liebesentzug perfektioniert und bestrafen auf diese Weise ebenfalls unsere Mitmenschen.

Wir ahnen nicht, dass wir uns mit diesem Verhalten selbst heftig bestrafen. Das können wir nur erkennen, wenn wir den Blick von außen nach innen richten. In dem Fall bekommt die anfängliche Frage "in was für einer Welt leben wir nur?" eine völlig neue Bedeutung. Machen wir uns also auf den Weg.


Unser Motto: Nicht wir sind verrückt, sondern was wir erlebt haben, ist verrückt. 

Buchempfehlung: Terralumina Auf der Suche nach Liebe, der Autor erzählt, hinterfragt und führt Sie feinfühlig in die Welt seiner Geschichten. Wer Tiefsinnigkeit liebt, kommt an Reinhold Kusche nicht vorbei.



bestellen auf amazon (auch als Kindle Edition erhältlich)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Das Geheimnis über die Liebe und Partnerschaften…

das gerne verschwiegen wird. In jeder sog. Liebesbeziehung reinszenieren wir unbewusst ungeklärte Konflikte unserer Kindheit.  Jed...