Beliebte Posts

Donnerstag, 28. Juni 2018

Je mehr wir uns selbst finden,

desto mehr werden wir uns von Menschen entfernen, die uns nicht gut tun. Das ist einer reiner Akt der Selbstliebe.


Warum aber scheint es so schwierig, dass wir uns selbst finden?

Unsere Aufmerksamkeit ist nach außen gerichtet, wenn wir in einem Umfeld aufgewachsen sind, in dem es primär um Schuld geht. Irgendjemand oder irgendetwas muss schuld daran sein, dass wir uns gerade nicht sehr wohl fühlen. Dabei hat das Verhalten des Gegenübers nichts mit uns zu tun, sondern vielmehr mit dem Gegenüber selbst. 
So können wir unsere Aufmerksamkeit nach innen richten und spüren, welche Gefühlssensationen und Gedanken gerade durch uns hindurchfließen.

Robbie Williams and Aida Garifullina angels live FIFA Worldcup 2018

Wir haben oftmals auch überhaupt nicht gelernt, so manch ein Gefühl zu spüren und dieses auch auszuleben. So waren Tränen in unserer Generation mit Schwäche gekoppelt, Wutanfälle nicht toleriert. Dann setzen sich diese ungelebten Gefühle in uns fest. Vielleicht speichern wir die "verbotene Energie" auf unserem Rücken, sodass wir beginnen, eine Last zu tragen, die von Mal zu Mal schwerer wird, da wir wiederholt das gewohnte Verhalten an den Tag legen: "Wir fühlen nichts!" Am Ende droht hier eine Erkrankung.

Wenn wir nun beginnen, Gefühle wahrzunehmen und sie nicht mehr zu verdrängen, dann können wir über uns selbst hinauswachsen. Auf jeden Fall ist das positiv in Bezug auf das Selbstbewusstsein. Wir sind uns unseres Selbst immer bewusster und so nähren wir auch die zarte Pflanze in uns mit dem Namen Liebe; die Liebe zu uns selbst.



Buchempfehlung: Cecilias zerrissene Bande mit über 70 FÜNF-STERNE-Rezensionen auf amazon, rezensiert von Melanie Lindemann - Professional Trainer und Coach ›Cecilias zerrissene Bande‹  konfrontiert den Leser sanft und zugleich schonungslos mit der Aufgabe der Opferrolle und der parallelen Aufforderung, Schöpfer des eigenen Lebens zu sein und selbstverantwortlich die Vorarbeit zu leisten, um ein Leben in Leichtigkeit und Frieden zu führen.



bestellen auf amazon (auch als Kindle Edition erhältlich)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wir leben in einer Welt...

in der wir fallen müssen, um zu verstehen, was es bedeutet, aufzustehen, so wie jede Medaille zwei Seiten hat. Würden wir wissen, a...