Beliebte Posts

Donnerstag, 17. Mai 2018

Was genau zeichnet ein Trauma aus?

und was versteht man unter "traumaorientierte Psychotherapie"?
In der Psychotraumatologie beschäftigt man sich mit den Vorgängen, die während und nach dem erlebten Trauma auftreten und deren Behandlung.



Bei einem Trauma handelt es sich um die Folgen eines überwältigenden, äußeren Ereignisses, welches durch seine Plötzlichkeit und Intensität die Möglichkeit des Ichs zur Reizverabeitung und zum Selbstschutz völlig überfordert. Vorübergehend werden die Wahrnehmungsfähigkeiten anderer Ich-Funktionen weitestgehend außer Kraft gesetzt, sodass wir, die Betroffenen, überflutet werden von katastrophischen Affekten. Unser zentrales Erleben besteht in intensiver Angst bis hin zur Todesangst, begleitet von völliger Hilflosigkeit, einem Ohnmachtsgefühl sowie Kontrollverlust. Da wir der belastenden Situation ausgeliefert sind, ist weder Flucht noch Kampf möglich oder gar sinnlos.
Im Englischen nennt man das: no flight - no fight - freeze.

Wen wir beispielsweise in einem schweren Autounfall verwickelt sind, dann "frieren" wir die Situation ein, da uns weder Flucht noch Kampf möglich sind.
Die Traumatisierung geht einher mit dem Verlust oder der Zersplitterung von dem Gefühl der Autonomie, von Unverletzlichkeit und dem Wert des eigenen Selbst, von Handlungsunfähigkeit und Kontrolle. (über die Zersplitterungen von einem Gefühl erzähle ich im nächsten Blogbeitrag)
Ziel der Therapie ist die Integration des traumatischen Erlebnisses, denn wie bereits erwähnt, können Traumafragmente wie die Splitter eines Spiegels isoliert, abgespalten, dissoziiert gespeichert sein. 
Somit ist ihre Zusammengehörigkeit und Zuordnungsmöglichkeit entzogen. 



Buchempfehlung: Der verlorene Schatten mit über 100 FÜNF-STERNE-Rezensionen auf amazon, rezensiert von Farsin Behnam, Korrespondent & Redakteur, Bayerischer Rundfunk: Der zweite Roman von di Cesare ist so ganz anders als erwartet. Und genau das macht ›Der verlorene Schatten‹ zu etwas Besonderem. Eine Erzählung mit vielen spannenden, erotischen und tiefgründigen Momenten. Wirklich wunderbar…
www.sllounge.de

bestellen auf amazon (auch als Kindle Edition erhältlich)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Du bist schuld, dass ich mich so schlecht fühle!

Ein weit verbreiteter Irrtum. "Ich bin echt enttäuscht von dir" , hörte ich gestern eine Mutter zu ihrem Kind sagen. Ent...